Schule und Ausbildung

Mittlerer Schulabschluss/ Mittlere Reife

Berufsfach- schule (1-jährig)
Berufsfach- schule (2-jährig)

Allgemeine Fachhochschulreife

Fachober- schule (1/2-jährig)
Berufsfach- schule (3-jährig)

Hochschulreife

Berufsober- schule (1-jährig)
Fachober- schule 13 (1-jährig)

Ausbildung

Sozial- assistent (2-jährig)
Büro- management (3-jährig)
Erzieher Teilzeit (3-jährig)

Unsere staatlich anerkannte Privatschule ist die älteste Wirtschafts- und Handelsschule in Deutschland. Die Leistungsstärke ist das Ergebnis von knapp 150 Jahren Erfahrung im Bereich der beruflichen Schul- und Ausbildung. Wir kombinieren Tradition mit der Moderne.

Je nach Abschluss können Schülerinnen und Schüler die Fachoberschule zur Erlangung der allgemeinen Fachhochschulreife (Fachabitur), die Berufsoberschule oder FOS 13 (13. Jahrgangsstufe der Fachoberschule) mit dem Ziel der allgemeinen Hochschulreife (Abitur), die Fachschule für Sozialpädagogik um den Beruf der staatlich geprüften Erzieherin zu erlangen oder die Berufsfachschule mit verschiedenen Berufsschwerpunkte wie Kaufleute für Büromanagement oder Sozialassistenten mit Mittleren Schulabschluss (MSA) oder Fachabitur besuchen. Des Weiteren kann man mit der erweiterten Berufsbildungsreife (erw. BBR) die einjährige Berufsfachschule besuchen, um seinen Mittleren Schulabschluss (MSA) nachzuholen.

Nutzen Sie unser Bewerbungsformular (Link) um sich unverbindlich für unsere Privatschule anzumelden. Wir melden uns dann bei Ihnen kurzfristig zurück.